Menü

Christliche Begegnungstage Graz

 "Von Angesicht zu Angesicht" 

Die Christlichen Begegnungsstage sind ein europäisches Ereignis mit Tradition! Nach dem Fall des „Eisernen Vorhangs“ haben Christinnen und Christen den evangelischen Kirchen aus Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik im Jahr 1991 erstmalig einen Ort des Austausches geschaffen und zur Begegnung ins Dreiländereck Ostsachsens eingeladen. Auch mehr als 25 Jahre nach dieser Initiative treffen sich protestantische Kirchen Mittel- und Osteuropas aller drei Jahre in einem jeweils anderen Land.

Ein buntes Programm mit Gottesdiensten und Andachten, mit Workshops und thematischen Podien, mit Musik und Kultur erwartet die Besucher - im Mittelpunkt steht die Begegnung mit Christinnen und Christen aus vielen Ländern Mittel- und Osteuropas.

Bläser/innen aus Sachsen sind eingeladen, unter Leitung von LPW Jörg-Michael Schlegel in Graz mehrere Veranstaltungen musikalisch mit auszugestalten. Außerdem werden Bläserkreis-Mitglieder ein Konzert gestalten. 

Die Teilnahme ist für Bläser/innen, Angehörige und Interessierte möglich.

Graz, die touristisch interessante Hauptstadt der Steiermark, mit historischem Stadtkern und vielfältigen kulturellen Angeboten.

Beitrag: 245,00 €; ggf. EZ-Zuschlag (auf Anfrage).

Leistung:

  • An- und Abreise im Reisebus,
  • Übernachtung mit Frühstück im Hotel (liegt etwas außerhalb der Stadt - Bustransfer ist gesichert),
  • VP während der Veranstaltungstage (3.-5.07.),
  • Stadtführung,
  • Programm der Christlichen Begegnungstage.

Nicht im Preis enthalten: Abendessen Do und So. Mittagessen Do, So und Mo.

Details zur Veranstaltung: www.face2face2020.at

 

 

Frieder Lomtscher

Anmelden

Freie Plätze für diese Veranstaltung: 19

Zur Person

KalenderKalender

Schnellkontakt:

Für Rückfragen zur Anmeldung tragen Sie bitte hier Ihre Telefonnummer ein:

HIER einsehen


Donnerstag
Seminar
2 Jul 2020

Steckbrief

Datum

Donnerstag, 2. Juli 2020 bis
Montag, 6. Juli 2020

Beginn

06:00 Uhr

Ort

Graz
Anreise mit Bus: Do., 2.7.
Abreise mit Bus: Mo. 6.7.

Über diesen Ort

Kosten

245,- €

Anmeldung

bis Fr. 20. März 2020;

Internetadresse

face2face2020.at