Menü

Israelreise mit Brass for Peace

Das Heilige Land wahrnehmen, erfahren:
mit Musik, in Begegnungen und Gesprächen, in Andachten und Feiern.

Das Reise-Programm bietet eine Mischung aus Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen und biblischen Landschaften. Natürlich werden wir gemeinsam musizieren und einige touristisch wichtige Stätten besuchen; es ist die Besonderheit bei dieser Reise, dass wir neue Begegnungen haben werden. Wir wollen mit Menschen in Kontakt kommen, die uns über ihr Land und ihre Situation Auskunft geben können. Dafür steht vor allem unsere deutschsprachige Reiseleiterin, Ramzia Sabbagh, die Brass for Peace schon seit der ersten Reise 2007 betreut. Darüber hinaus steht die Begegnung mit den jungen Bläserinnen und Bläsern aus der Region Bethlehem und mit den Organisatoren eines arabisch-jüdischen Orchester in Tel Aviv auf dem Reiseplan. Die Sicherheitssituation ist für unsere Reise auch in der Westbank nach wie vor unproblematisch. Wir werden im Gästehaus Talitha Kumi, Bethlehem (Westbank), im „Taybeh Golden Hotel“ in Taybeh (Westbank, in der Nähe von Ramalla), im „Restal Hotel“ in Tiberias am See Genezareth und im „By14“ in Tel Aviv unterkommen.

Auf dieser Reise sind ein Konzert mit den Schülerinnen und Schülern von Brass for Peace, ein „klassisches“ Konzert in der evangelischen Erlöserkirche in der Jerusalemer Altstadt und einige Standmusiken geplant. Die jeweiligen Programme sind unterhaltsam, anspruchsvoll, nah an den Leuten - auf jeden Fall vielfältig.

Zur Vorbereitung dieser Reise ist ein Probenwochenende in Dresden (28.-30. Januar 2022) obligatorisch. Dort werden wir neben der musikalischen Vorbereitung auch alle wichtigen Fragen zu Flug, Instrumententransport, Sicherheit usw. besprechen.

Eine ausführliche Ausschreibung und der Reiseplan sind hier abrufbar.
Rückfragen an LPW Jörg-Michael Schlegel

Anmelden

Freie Plätze für diese Veranstaltung: 1

Zur Person

KalenderKalender

Schnellkontakt:

Für Rückfragen zur Anmeldung tragen Sie bitte hier Ihre Telefonnummer ein:

HIER einsehen


Mittwoch
Freizeit
9 Mär 2022

Steckbrief

Datum

Mittwoch, 9. März 2022 bis
Freitag, 18. März 2022

Beginn

08:00 Uhr

Ort

Israel/Palästina

Kosten

DZ 1.622 € | EZ 1.972 € | zzgl. Vorbereitungswochenende: 120 €

Anmeldung

über das Onlineformular